Wocheninfo

Unser Wocheninfo erscheint zu Schulzeiten immer am Mittwoch und informiert die Schulgemeinschaft über Wichtiges aus dem Schulgeschehen. Wir versenden das Wocheninfo per Email an die Eltern unserer Schule und Interessierte. Artikel und Anzeigen bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einreichen.

Bitte bedenken Sie bei Nennung von Namen, Telefonnummern, Email-Adressen, dass das Wocheninfo online steht: Ihre persönlichen Daten sind dann im Netz zu finden. Mit der Schaltung von Artikeln und Anzeigen im Wocheninfo erklären Sie sich mit der Veröffentlichung im Internet einverstanden.

Redaktionsschluss des Wocheninfos ist montags um 10:00 Uhr.

Wocheninfo KW 17/2022 vom 27.04.2022 – 03.05.2022

Elternabende

Die Termine der Elternabende finden Sie hier:
https://www.waldorf-hd.de/aktuelles-termine/termine/termine-elternabende.html

Nachrichten aus dem Schulgeschehen

Am morgigen Donnerstag, 28. April werden die Klassenfotos gemacht.
In dieser und der kommenden Woche finden die schriftlichen Abiturprüfungen statt. Wir wünschen allen gutes Gelingen!
Bitte vormerken: Das Orchester wird noch zwei Probetage haben, bevor es am 25. Mai für 6 Tage auf Orchesterfahrt nach Schloß Ortenberg geht. Den Konzerttermin am 2. Juni dürfen sich alle schon vormerken.
Die Frischluftsaison hat begonnen. Wir haben in den Osterferien für den Außenbereich der Mensa 5 zusätzliche neue Biertischgarnituren angeschafft und freuen uns schon auf das gemeinsame Draußensitzen in der Frühlingssonne. Zwei noch kleine Pflänzchen wilder Wein sollen zukünftig an der Pergola hochwachsen und den Ort noch schöner machen.
Für den Mittelstufenbereich wurde in den Ferien im Flur eine neue Elektroverteilung eingebaut, so dass die Stromversorgung in den Unterrichtsräumen noch sicherer ist. 
Im Bereich Heileurythmie im 1. OG des Dreierhauses wurde ein neuer Holzboden verlegt. Der alte Teppichboden war in die Jahre gekommen. Die Räume erhalten dadurch eine neue frische Atmosphäre.
In den Osterferien wurden viele Räumlichkeiten der Schule für das Chorprojekt Cantare mit ca. 50 Personen zur Verfügung gestellt.  Cantare ist eine Chortagung für klassische Musik, organisiert von jungen Menschen für junge Menschen. Es gab ein sehr schönes Abschlusskonzert in Mannheim. Wir freuen uns, dass endlich wieder gemeinsame Veranstaltungen mit Musik und Tanz möglich sind und unterstützen dies nach Möglichkeiten.
Ein weiteres kleines Kunstwerk ist am Verbindungsweg zwischen Turnhalle und Archehof entstanden. Auf einem Findling haben die Schülerinnen des GTS Mosaik Kurses unter Anleitung von Heike Fischer mit zugeschnittenen Keramikscherben einen fröhlichen Wegweiser zum Archehof geschaffen. Eine Gans und eine Sonnenblume weisen nun den Weg zum Schulgarten. Wir freuen uns sehr darüber! Vielen Dank.

CaféRosaLädchen

Liebe Schulgemeinschaft, ab Freitag, 29. April hat das CaféRosaLädchen wieder regelmäßig mittwochs und freitags von 8-13:30 Uhr geöffnet. Bei schönem Wetter seid Ihr herzlich willkommen, einen Kaffee oder Tee im Freien zu genießen.
Für unsere zukünftigen Schulanfänger haben wir jetzt auch Stiftemäppchen im Angebot!
Wir freuen uns auf Euren Besuch - das Team vom CaféRosaLädchen

Friedensfest am Samstag, 14. Mai - "Wir helfen Kindern in Not"

Wir beginnen um 10:00 Uhr mit einer Monatsfeier (Darbietungen aus dem Unterricht und anderes) und wollen danach gesellig zusammenkommen. Verköstigungen aller Art, verschiedene Aktivitäten für Kinder, Musik und Flohmarktstände und vieles mehr ist geplant. Die Schul- und Kindergartengemeinschaft lädt herzlich ein!

Öffnungszeiten der Schulbibliothek

Montag                    9:00 – 14:00 Uhr
Mittwoch                 9:30 – 14:00 Uhr
Donnerstag            9:30 – 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Euren Besuch!


Mitteilungen von Freunden der Schule

Eurythmiekurse

Eurythmischer Weg zur Selbstwirksamkeit - dienstags 8:00 - 8:45 Uhr, ab dem 3. Mai im Eurythmieraum im Mittelstufengebäude. Reinschnuppern erwünscht! Auskunft: M. Lossen, Tel: 06221-801508.
Musikalisch-eurythmisches Bewegen - am Samstag, 30. April von 10 - 12:00 Uhr im Eurythmieraum im Oberstufengebäude. Reinschnuppern erwünscht! Auskunft: M. Lossen, Tel: 06221-801508

Yoga nach den Monatstugenden

Yoga ist eine beliebte Übungspraxis für die Haltungsschulung und Beweglichkeit. Vor allem in einer Zeit, in der wir durch den technisch-elektronischen Fortschritt immer weniger mit den Dingen in Berührung kommen, suchen viele Menschen einen Ausgleich, bei dem man den Körper wieder mehr spürt.
Wir untersuchen in den Yoga-Kursen die Bewegungen im Verhältnis zur inneren Haltung, wie sie bei den Monatstugenden Rudolf Steiners enthalten ist. In einigen Übungen lernt man beispielsweise etwas über den Mut im rechten Sinne, in anderen erlebt man Zurückhaltung (Diskretion). Damit erhalten die Yogaübungen ganz neue Inhalte, so dass sich die seelische Geste in der Bewegung ausdrückt.
Die Anfängerkurse gehen über 6 Termine und kosten 85,- €, bzw. 70,- € ermäßigt. Kurs 1: 26. 04., 18:15 - 19:45 Uhr, Kurs 2: 28. 04., 20:00 - 21:30 Uhr. Ort: Praxis Aurum, Untere Neckarstraße 68, 69117 Heidelberg.
Anmeldung über www.yoga-in-heidelberg.de, bitte Stichwort „Monatstugenden“ vermerken.

…von Hardenberg zu Novalis  - Reise zum Herzen der Romantik. Eine Hommage in Wort und Musik zum 250. Geburtstag 

Mittwoch, 04.05. um 20:00 Uhr: Hymnen an die Nacht - Geistliche Lieder - Hyazinth und Rosenblüte - Rezitation: Ulrike Wälde, Kompositionen und Klavier: Alfred Antosz
Veranstalter ist die Anthroposophische Gesellschaft in Heidelberg, Dammweg17 in Wieblingen. Über Ihr Interesse an dieser Veranstaltung freuen wir uns sehr.

Vortrag: Instabile Wirbelsäulen mögen Brokkoli - am Samstag, 7. Mai um 16:30 Uhr

Der Vortrag begeistert: Menschen, die auf der Suche nach Klarheit sind, Menschen, die bereit sind, sich aktiv in die Behandlungsplanung / Genesungsprozess einzubringen, Apotheker und Ärzte, die ihre Patienten besser beraten wollen, Sportler, die bessere Leistung erbringen wollen. Danach wisst Ihr, warum immer mehr Menschen an Rückenschmerzen und chronischen Erkrankungen leiden, wie eine instabile Wirbelsäule den Körper als Krankheitsgenerator massiv beeinflussen kann und z.B. Allergien, Migräne, chronische Darmentzündungen und Fatigue auslösen kann, was Ihr für einen gesunden, starken Rücken tun könnt – für mehr Lebensqualität!
Vortrag von Dr. med. Aidan Hogan, Umweltmediziner und Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Ort: Wundtstr. 7/3, 69123 Heidelberg.
Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid! Wir bitten um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder tel: unter 06221-7252001 bis zum 03.05.. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. 

Herzliche Einladung zum Tanzworkshop am 14.-15. Mai

Klein und groß, jung und alt sind herzlich eingeladen, bunt gemischte traditionelle und moderne Kreistänze aus aller Welt miteinander zu tanzen.
Zeiten: Samstag 15-18:00 Uhr, gemeinsames Abendessen mit anschließendem Wunschtanzen bis ca. 20:00 Uhr. Sonntag, 10-13:00 Uhr. Ort: Industriestr. 55, 69245 Bammental. Kosten: 50,- € Erwachsene; 30,- € Schüler (Bezahlung vor Ort).
Bitte meldet euch verbindlich bei Aino Meinhardt und Gerda Pullig an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bequeme Kleidung, genug zu trinken, Turnschuhe, die keine schwarzen Striche machen, und etwas kleines Feines für ein gemeinsames Abendessen mitbringen.
Workshop-Leitung: Gerda Pullig (Musiklehrerin, Fachleiterin am Lehrerseminar, Ausbildungen in „Tänze aus aller Welt“, Yoga und Cantienica).

Waldorflehrer*in werden:

Am Emil-Molt-Seminar in Stuttgart startet Mitte September 2022 der neue 3-jährige Kurs. Diese berufsbegleitende Ausbildung ist besonders für diejenigen interessant, die bereits einen Beruf erlernt und in ihm gearbeitet haben, jetzt aber den Wunsch in sich tragen, eine biografische Wende zu vollziehen. Der Ausbildungsgang findet jeweils am Wochenende statt (freitags am Abend, samstags am Vormittag - nur in den Schulzeiten).
Link zu unserem Flyer:  Emil-Molt-Seminar: Flyer - Link zu unserer Webseite: Webseite: Emil-Molt-Seminar Stuttgart - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quereinstieg zum Traumberuf: Das Studium "Klassenlehrer*in an Waldorfschulen" in Stuttgart
#studiummitsinn  

Studieren, wo alles begann, und das am Puls der Zeit. Studieren an der Hochschule für Waldorfpädagogik in Stuttgart.
Unser postgradualer Master-Studiengang - Sie haben einen Hochschulabschluss in der Tasche und möchten beruflich neu durchstarten?
Sie unterrichten bereits an einer Waldorfschule, aber die Ausbildung fehlt?
Berufsbegleitend in der Variante Teilzeit, neuer Start: 11.11.22, Dauer: 3 Jahre
„Ich komme völlig erfrischt von unseren intensiven Unterrichtsblöcken heim in meine Klasse“ (Isabel, Klassenlehrerin in Hamburg)
Vollzeit – kompakt und intensiv - Start: Februar 23, Dauer: 3 Semester
"Corona hat wie ein Brennglas für mich gewirkt. Ich freue mich darauf, Schule mitgestalten zu können." (Robert, ehem. Schauspieler und Vater)
Alle Infos unter https://www.freie-hochschule-stuttgart.de/klassenlehrerin. Unsere Studieninfohotline ist für Sie da, Tel: 0711-21094-32.
Tag der offenen Tür: Studieninfotag am Fr, 05.05., Programm und Anmeldung unter www.freie-hochschule-stuttgart.de/studieninformationstage .

Ständiges Angebot der Werkgemeinschaft Martinshof auf unserem Arche-Hof:

Die Werkgemeinschaft Martinshof hat ein ständiges Angebot an Douglasienpfählen, -stangen und -stämmen für Gartenbauprojekte auf Lager. Darüber hinaus bietet sie Bauerngarten-Zäune und bei Bedarf auch die Montage an. Einfach vorbeikommen, schreiben oder anrufen - mob: 0151-61310322 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .


Biete… Suche… Verloren… Gefunden…

  • PONS Kompaktwörterbuch: Russisch -Deutsch Deutsch-Russisch NEU 20,- €. Bei Interesse bitte melden unter mob: 0179-4187186.
  • Trendiges Design für Waldorf-Insider - die limitierten Socken mit edel gesticktem Eurythmisten-Logo. Von Waldorfschülern für Waldorfschüler. Sichert Euch jetzt gleich ein Paar im Online-Shop unter https://aarkendyne.de/ und kaufen Sie, was sonst niemand hat. Ein Teil des gesammelten Ertrages fliest in Unterstützung für Flüchtlinge aus der Ukraine.
  • Übersetzer:innen für Gemeinschaftsunterkunft gesucht! Liebe Schulgemeinschaft, in Edingen-Neckarhausen wurden einige Familien aus der Ukraine in einer Gemeinschaftsunterkunft aufgenommen. Dort mangelt es aber an Übersetzer:innen. Da in unserer Schule die russische Sprache unterrichtet wird, und es auch Elternhäuser gibt, in denen die russische Sprache gesprochen wird, werden auf diesem Wege Menschen gesucht, die im Alltag übersetzen können. Man kann sich hierzu gerne bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Danke!
  • Liebe Schulgemeinschaft, wir suchen für unsere Patentochter aus Windhoek ab Januar 2023 eine Arbeit und ein Zimmer in Heidelberg, gerne in Schulnähe! Lundu Mtileni ist 18 Jahre jung und macht zurzeit ihren Schulabschluss an unserer Patenschule, der Waldorfschool Windhoek. Sie möchte nach ihrem Abschluss für 1 Jahr in Deutschland leben und arbeiten. Lundu ist ein aufgeschlossenes Mädchen, die sehr gut mit Kindern umgehen kann. Am liebsten will sie mit Kindern ab dem Schulalter arbeiten. Da sie auf einer großen Farm aufgewachsen ist, besitzt sie alle Fähigkeiten der Haushaltsführung. Insofern käme auch eine Au pair Stelle für sie in Frage. An den Wochenenden wird Lundu bei uns in der Familie sein und wir werden mit ihr Deutschland erkunden. Wir freuen uns schon sehr auf sie und hoffen, daß sie auch eine Arbeit finden wird! Bitte kontaktieren Sie mich unter mob: 0176-21002863 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Antje Frohmuth
  • Dringend suche ich eine 3 1/2 - 4-Zimmerwohnung in Heidelberg/Altstadt zu kaufen zum bald möglichsten Termin! Möglichst von einer Privatperson. Ich bin für jeden Hinweis dankbar. Gerne per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per WhatsApp an mein Handy 017621002863. Vielen Dank im Voraus, Antje Frohmuth (L)

Infos

Rechtliches

Sie finden uns auch auf facebook

Kontakt Schule

Freie Waldorfschule Heidelberg
Mittelgewannweg 16
69123 Heidelberg

Sekretariat Schule

Ina Kähler / Fernanda Räpple
In der Schulzeit von 7:45-12:00 Uhr und nach Verabredung

Telefon: (0 62 21) 82 01 - 0
Telefax: (0 62 21) 82 01 - 99

Kontakt Kindertagesstätte

Kindertagesstätte an der Freien Waldorfschule Heidelberg
Mittelgewannweg 16
69123 Heidelberg

Büro/Leitung KiTa

Anna Kollhoff
Von 7:45-12:00 Uhr
und nach Verabredung

Telefon: (0 62 21) 82 01 - 23
Telefax: (0 62 21) 82 01 - 99

Kontakt Betreuung

Hort an der Freien Waldorfschule Heidelberg
Mittelgewannweg 16
69123 Heidelberg

Leitung Betreuung/Hort

Ina Seiler
nach Verabredung