Wocheninfo

Unser Wocheninfo erscheint zu Schulzeiten immer am Mittwoch und informiert die Schulgemeinschaft über Wichtiges aus dem Schulgeschehen. Wir versenden das Wocheninfo per Email an die Eltern unserer Schule und Interessierte. Artikel und Anzeigen bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einreichen.

Bitte bedenken Sie bei Nennung von Namen, Tel.-Nummern, Emailadressen, dass das Wocheninfo online steht: Ihre persönlichen Daten sind dann im Netz zu finden. Mit der Schaltung von Artikeln und Anzeigen im Wocheninfo erklären Sie sich mit der Veröffentlichung im Internet einverstanden.

Redaktionsschluss des Wocheninfos ist montags um 10:00 Uhr.

Wocheninfo KW 41/2020 vom 07.10. – 13.10.2020

Elternabende

Aufgrund der Hygienebestimmungen finden die Elternabende in der Turnhalle oder einem anderen größeren Raum statt. Die KlassenlehrerInnen oder –BetreuerInnen informieren Sie über den jeweiligen Ort.

Absage des Erntedankfestes mit Monatsfeier am 17.10.20

Leider müssen wir coronabedingt das Erntedankfest auf dem Arche-Hof absagen, ebenso die Monatsfeier.

Mensanutzung unter Corona-Bedingungen

Liebe Schulgemeinschaft, die Abstandsregeln verschärfen den Platzmangel in der Mensa noch zusätzlich. Wenn jetzt in der kalten Jahreszeit auch der Außenbereich nicht genutzt werden kann, gibt es noch weniger Platz. Deshalb gilt: Kein Essen für Eltern, und wir bitten auch darum, dass Eltern keine der Plätze einnehmen.

Vielen Dank! (Wir freuen uns auf schönere Zeiten!)

GTS-Kurse - freie Plätze

Wir haben noch Plätze frei in

  • Theater, Mo 15:00 - 17:00 Uhr (der Kurs hat noch nicht begonnen)
  • Handlettering, Di 14:30 - 16:00 Uhr (eine Stunde vorverlegt)
  • Ballsport, Mi 15:30 - 17:00 Uhr
  • Russisch, ab Kl. 5, Mi 15:15 - 16:00 Uhr

Nähere Informationen zu den Kursen finden Sie auf unserer Webseite. Anmeldung bitte über Kerstin Wendel: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nachrichten vom Basarkreis – bitte keinen Edeltrödel abgeben!

Liebe Eltern, bitte geben Sie keinen Edeltrödel ab! Wir können die Sachen leider nicht einlagern. Wenn wir einen Abverkauf realisieren können, machen wir einen gezielten Aufruf zur Spende. Herzliche Grüße, Euer Basarkreis / Freundeskreis der Freien Waldorfschule Heidelberg e.V.

 


Mitteilungen von Freunden der Schule

FSJ bei den Martinshöflern

Die Werkgemeinschaft Martinshof hat auf dem Arche-Hof eine freie FSJ-Stelle. Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf, Landwirtschaft, Tiere, Handwerk, Forstwirtschaft, 5 tolle Seminarwochen bei EOS. Wer sucht noch eine sinnvolle Tätigkeit für ein Jahr? Weitere Infos unter www.werkgemeinschaft-martinshof.de

Die Christengemeinschaft - Gemeinde in Heidelberg-Wieblingen

Freitag, 09.10., 19:30 Uhr: Wendepunkt der Biographie – die Beziehung zum Geist neu begründen. Vortrag Pfr. Paul-Steffen Garn (Saarbrücken)
Samstag, 10.10., 10:00 Uhr - Feier der Konfirmation
Sonntag, 18.10., 11:15 Uhr - Kultur-Café: Eine Betroffene erzählt über ihre Erlebnisse mit Covid-19

Die Christengemeinschaft - Gemeinde in Heidelberg-Wieblingen, Dammweg 17, christengemeinschaft.org/heidelberg

Susanne Bullacher - Malen eine Entdeckungsreise

"Aus der Schwere in die Aufrichte", am Dienstag, 13.10., 18:30 - 20:00 Uhr. Aus dem "Tonklumpen" in der Hand entsteht mit der Zeit ein eigenständiges, kraftvolles Gegenüber. Arbeiten mit Ton. Kosten: 22,- €. Anmeldung erforderlich.

"Zeit zum Malen", am Samstag, 17.10., 15:00 - 17:30 Uhr. Es stehen Aquarellfarben (Nass in Nass, trocken), Pflanzenfarben, diverse Kreiden (Aquarell, Pastell, ...) und Linoldruckfarben für die Monotypie zur Verfügung. Kosten: 29,- €.

Ort: Klausenpfad 8a, HD-Handschuhsheim. Tel: 06221-600482, www.malen-eine-entdeckungsreise.de

Kreistänze aus aller Welt

Alle sind herzlich eingeladen, mit viel Freude buntgemischte traditionelle und moderne Kreistänze aus aller Welt miteinander zu tanzen. (Sportliche) Bewegung, Gemeinschaft, herrliche Musik und Formgefühl schaffen Verbindung und Begeisterung. Dienstags 20:00 - 21:30 Uhr in der Lukaskirche, Dammweg 17, in Heidelberg Wieblingen. Termine: 06.10.; 13.10.; 20.10.; 03.11; und dann zwei Mal montags: 09:11.; 16.11. Außerdem Sonntag 01.11. (hier 19:00 - 21:00 Uhr). Keine Vorkenntnisse erforderlich. 6,- € pro Abend. Anmeldung bis drei Tage vorher bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Anthroposophie-Kennenlerntagung - 02.01. - 05.01.2021 in Witten (auch kürzere Teilnahme möglich)

Immer wieder wird uns deutlich, dass viele junge Menschen – Waldorfschüler*innen und nicht-Waldorfschüler*innen - der Anthroposophie mit vielen Fragen gegenüberstehen, es jedoch kaum Gelegenheit gibt, sie mal wirklich kennen zu lernen, und die Hürde, sich am Goetheanum oder an anderen anthroposophischen Institutionen zu informieren, ist oft zu groß. Diese Lücke zu füllen und einen guten und fachlich fundierten Einblick in die Bereiche der Pädagogik, Medizin, Landwirt-schaft und Wirtschaftslehre zu bieten, ist Ziel unserer Tagung. Ein Kennenlern-Rundum-Blick: Was ist Demeter? Was ist anthroposophische Medizin? Was ist Waldorf? Was ist Dreigliederung, Menschenkunde, anthroposophischer Schulungsweg usw.?

Bei allen Berichten und Vorträgen ist es uns ein Anliegen, die Brücke in die Praxis zu schlagen. Das breite Spektrum von der GLS-Bank über Wala/Dr. Hauschka und Alnatura bis zum Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke oder dem Institut für Waldorfpädagogik macht anschaulich, wie gegenwärtig und praxisnah die Impulse der Anthroposophie sind. Durch die Vorträge und insbesondere durch die Workshops, Ausflüge, Diskussionsrunden, Tanzabende und Kamingespräche soll die Anthroposophie vor allem erlebbar und diskutierbar werden.

Genaue Informationen zum Programm und den Dozierenden, sowie unser aktueller Planungsstand hinsichtlich der COVID-19- Vorschriften finden Sie unter: www.anthroposophie-tage.de .

Ständiges Angebot der Werkgemeinschaft Martinshof auf unserem Arche-Hof:

Die Werkgemeinschaft Martinshof hat ein ständiges Angebot an Douglasienpfählen, -stangen und -stämmen für Gartenbauprojekte auf Lager. Darüber hinaus bietet sie Bauerngarten-Zäune und bei Bedarf auch die Montage an. Einfach vorbeikommen, schreiben oder anrufen: mobil: 0151-61310322 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 


Biete… Suche… Verloren… Gefunden…

  • 3 junge Freunde aus Georgien suchen ab Oktober für 3 Monate eine 1- oder 2-Zimmerwohnung in Heidelberg. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
  • Ich suche einen liebevollen Menschen, der Lust und Zeit hat, auf meine beiden Kinder (12 und 5 Jahre alt) aufzupassen bzw. zu betreuen, während ich arbeite. Wir wohnen in Wieblingen. Mob: 0170-5281514, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  • Ich habe das 3/4 Cello meiner Tochter zu abzugeben. Es ist ein deutsches Instrument, leicht spielbar und sehr klangschön. Es kostet 1500,- €. Ich bin unter mob: 06221- 6503872 zu erreichen.
  • Katze sucht neues Zuhause! Da wir für ein Jahr ins Ausland gehen werden, suchen wir ein neues liebevolles Zuhause für unsere geliebte Katzendame Emma. Sie ist eine ältere Dame und hat ein Menschen zugewandtes sehr ruhiges, liebenswertes und kinderliebes Gemüt. Optimal wäre natürlich Freigang für sie! Sie bleibt aber niemals lange im Garten und hält sich immer nur auf dem Grundstück auf. Bei Interesse bitte unter mob: 0151-15663180 (K. Seidenspinner) melden.
  • Biete Schüler(innen) Job in Neuenheim ca. 3 Stunden/ Woche für Unterstützung beim Kehren und Laubrechen. Ab 10 Klasse. Ute Frenzel, Tel. 06221-410513.
  • Piano Yamaha, weiß poliert, Baujahr 1983, 3 Pedale, technisch überholt, Tonhöhe 442 Hertz, dazu gebrauchte Bank in weiß poliert, Transport von HD-Neuenheim 2,5 Etage, Preisvorstellung 1690,- €, mob: 01520-2360419.
  • Schulflöten zu verkaufen: Choroi octa mit Stoffbeutel, Anleitung und Reiniger - nahezu neuwertig 25,- €, Choroi quinta mit Stoffbeutel, Anleitung und Reiniger - sehr guter Zustand, 20,- €, bei Interesse gerne melden unter Tel: 06201-599636.
  • Violinunterricht – Andrea Schlunk. Es sind noch Plätze frei für Violinunterricht sowohl für Kinder als auch für erwachsene, für Anfänger und für Fortgeschrittene. Ich freue mich auf Ihren Anruf, mob: 0175-9218981.
  • Wohnung oder Zimmer gesucht! Mein Name ist Seraphin, ich bin 19 Jahre alt und ehemaliger Waldorfschüler. Ab Nov. werde ich Physik in Heidelberg studieren und bin nun, sehr kurzfristig, auf der Suche nach einer Unterkunft. Ich habe keine großen Ansprüche, würde, aufgrund von Corona, aber sehr gerne eine bezahlbare Einzimmerwohnung (ca. 300/400,- € warm, am liebsten günstiger), beziehen. Es kann auch zur Untermiete sein. Ich freue mich über jeden Tipp. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
  • Dringend Zimmer gesucht! Ortwin-Michael Versümer (44), ehemaliger Waldorfschüler aus Hannover, sucht dringend ein Zimmer ab 1. November 2020, für neun Monate. Herr Versümer hat sein Gehör verloren und muß in Heidelberg an einem Gebärdensprachekurs teilnehmen, danit er mit Gehörlosen-Menschen kommunizieren kann. Herr Versümer ist Physiotherapeut, mit Rhythmischer Massage und Craniosacraltherapie. Ein Zimmer in Wieblingen oder Edingen wäre optimal. Alle anderen Zimmerangebote sind auch herzlich willkommen. Rückfragen und Zimmerangebote bitte an Johannes Duve (Mitarbeiter der Waldorfschule), mob: 0176 – 63065273 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
  • Einzelbegleitung für 1-2 Tage/Woche gesucht! Liebe Schulgemeinschaft, wir suchen für Noah in der 6. Klasse für 1-2 Tage in der Woche eine Begleitung dienstags zwischen 8:00 und 15:10 Uhr. Zusätzlich könnte auch noch ein Tag von 8:00 bis 13:00 Uhr übernommen werden. Angestellt wird die Einzelbegleitung über die Individualhilfe (nicht als Fachkraft). Bei Interesse würden wir uns über eine baldige Kontaktaufnahme freuen! Tabitha und Christian Mall, Tel: 06203-4724870 oder Christian, mob: 0178-8184136.
  • In meinem ganzheitlichen Geigenunterricht sind noch 4 Plätze frei: Montag, 12:30 – 13:00 Uhr und 15:15 – 15:45 Uhr, Donnerstag, 12:30-13:00 Uhr und 14:00 – 14:30 Uhr. Heike Süßdorf, mob: 01575-2433740.
  • Wir suchen dringend eine Garage oder einen ebenerdigen Lagerraum, idealerweise in Ziegelhausen, oder in Schlierbach, Klein- bzw. Neckargemünd. Auch über einen weiterhelfenden Tipp freuen wir uns, da wir die bisherige Garage zum 01.10., spätestens bis zum 01.11. geräumt haben müssen. E. Fischer, mob: 0171-9307443.
  • Gärtner sucht Nebenjob rund um Haus und Garten, Tel: 06221-6733108, am besten abends zwischen 19:00 -20:00 Uhr.

Sie finden uns auch auf facebook

Kontakt Schule

Freie Waldorfschule Heidelberg
Mittelgewannweg 16
69123 Heidelberg

Sekretariat Schule

Ina Kähler / Fernanda Räpple
In der Schulzeit von 7:45-12:00 Uhr und nach Verabredung

Telefon: (0 62 21) 82 01 - 0
Telefax: (0 62 21) 82 01 - 99

Kontakt Kindertagesstätte

Kindertagesstätte an der Freien Waldorfschule Heidelberg
Mittelgewannweg 16
69123 Heidelberg

Büro/Leitung KiTa

Anna Kollhoff
Von 7:45-12:00 Uhr
und nach Verabredung

Telefon: (0 62 21) 82 01 - 23
Telefax: (0 62 21) 82 01 - 99