E-Mail: info@waldorfschule-hd.de

Telefon: (06221) 8201-0

In der Schulzeit von 7:45 - 12:00 Uhr und nach Verabredung,

FWS-HD :: Wocheninfo

Wocheninfo Online


Ausgaben zur Auswahl:

Wocheninfo Ausgabe 22.05. - 28.05.2019

Elternabende

27.05., Mo, Kl. 2b, Hr. Seeberger


Garderoben freimachen und Fundsachen-Auslage von Donnerstag, 23. Mai bis Montag, 3. Juni

Wir legen in der Zeit von Donnerstag, 23. Mai bis Montag, 3. Juni die Fundsachen aus, wie immer im Mittelstufengebäude (Hauptgebäude, rechter Eingang). In diese Auslage geht auch alles, was zum Teil schon sehr lange an den Garderoben hängt.

Nach der Auslage wandert alles, was nicht abgeholt wird, ins Kleiderstübchen oder in die Altkleidersammlung.


Eurythmie-Abschluss der 11. Klasse am Donnerstag, 23. Mai

Herzliche Einladung zur Eurythmie-Werkstatt der 11. Klasse am Donnerstag, 23. Mai, um 19:00 Uhr, in der Turnhalle!

„Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unser Dasein auch die Anderen“.

Gezeigt werden Werke von Mandela, Chopin, Ausländer, Jiminez, Beethoven, Brahms u.a.. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Jubiläumskonzert Donnerstag 6. Juni

Liebe Schulgemeinschaft, liebe Freunde der Heidelberger Waldorfschule!

Sehr herzlich möchten wir Sie zu einer besonderen Veranstaltung im Rahmen unseres Waldorf-100-Festjahres einladen:

Am Donnerstag, 6. Juni findet um 17:00 Uhr das Jubiläumskonzert des Schul-Orchesters statt!

Es wirken außer den Mitgliedern des Orchesters auch einige ehemalige SchülerInnen sowie derzeitige Eltern, Freunde und MitarbeiterInnen der Schule mit.

Wir würden uns sehr freuen, Sie anlässlich dieses Festkonzertes in der Turnhalle der Schule begrüßen zu dürfen.

Wir spielen Werke im Sinne eines „Best-Of-Programms“ der letzten Jahre, d.h. u.a. 3 Sätze aus der Sinfonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“ von A. Dvorak, den „Waltz Masquerade“ von A. Khatchaturian, „Fluch der Karibik“, Thema aus „Schindler‘s Liste“, Bläser-, Harfen- und Percussion-Stücke.

Für das Kollegium sowie das Orchester und mit herzlichen Grüßen, Ihr Ernst Mall 

Namibia-Kalender 2020 können ab sofort bestellt werden

Ab sofort können Sie den Namibia „Into Infinity“ Wandkalender 2020 mit seinen atemberaubend schönen Bildern von den beeindruckenden Landschaften Namibias bestellen. Im Schulbüro ist ein Probe-Exemplar im Kleindruck zu besichtigen.

Mit dem Erwerb der Kalender leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Bestehen der Waldorf School Windhoek. Seit nun mehr 17 Jahren helfen die Einnahmen dieser Aktion, Kindern aus sozial schwa­chen Familien Zugang zu einer fundierten Ausbildung zu ermöglichen, die sie sonst in dieser Form nicht bekommen würden.

Der Stückpreis des Wandkalenders beträgt 30,- €. Der Druck erfolgt auf Vorbestellung. Die Kalender erhalten Sie im Laufe des November. Bestellen Sie deshalb bitte verbindlich bis spätestens 31. Mai 2019.

Besten Dank für Ihre Unterstützung und herzliche Grüße, Ellen Fischer (Lehrerin und Mitglied im Verein SCHULWEG e.V., ellen.fischer@kunsttherapie-freiraum.de oder kontakt@schulweg.de).


Mitteilungen von Freunden der Schule   


Die Christengemeinschaft - Gemeinde in Heidelberg-Wieblingen, Dammweg 17

Ausstellung: Schüler-Bilder aus dem Waldorfschul-Religionsunterricht der Christengemeinschaft, Dauer: 24.02. - 26.05.; Öffnungszeiten: vor und nach Veranstaltungen (siehe: www.christengemeinschaft.de/heidelberg).

Schulungsstätte für Anthroposophie, Kontakt: info@schulung-anthroposophie.de

Freitag, 24.05., 20:00 Uhr: Vortrag von Ralf Gleide - Wer ist die nathanische Seele? Waldorfschule Heidelberg, Musiksaal


„Die 12 Gefühle“ - mit diesen 12 Gefühlen können wir Ordnung in unser Seelenleben bringen.

Eurythmie mit Hans Dieter Kern am Freitag, 24.05. von 10 bis 13:00 und/oder 14:30 bis 17:30 Uhr.

Info + Anmeldung: www.hdkern.de, mob: 0177-5465261, Praxisgemeinschaft Aurum, Untere Neckarstraße 68, 69117 HD.


Musikalischer Benefiz-Gottesdienst für die Opfer der Naturkatastrophe in Mosambik

Pfarrer Florian Barth mit den besten afrikanischen Gospelsängern, am 02.06. um 12:30 Uhr in der Kapelle, Plöck 49 in Heidelberg, mit Kindergottesdienst und afrikanischem Essen.


Meisterköche gesucht!
Für unser Interaktives Grillen suchen wir Eure besten Rezepte und Videos. Im Zuge von Waldorf 100 und dem Interaktiven Grillen möchten wir Eure kreativsten und leckersten Grillrezepte. Die besten werden auf Rezeptkarten gedruckt und am 15. Juni auf der Waldorf 100-Feier in der Alten Oper, in Frankfurt am Main, an unserem Stand verteilt. Außerdem nehmen wir Eure Rezepte in einem Online-Kochbuch auf, in dem wir die Grill-Rezepte von allen Waldorfschulen der Welt sammeln. Wenn Ihr uns Videos oder Fotos dazu schickt, posten wir sie auf unseren Social Media Kanälen von Waldorf 100 (bitte mit einer kurzen Einwilligungserklärung zur Veröffentlichung). Schickt uns also Eure raffiniertesten, leckersten und kreativsten Grillrezepte und Videos! Aber: Einfach nur im Kochbuch nachschauen gilt nicht. Wir wollen, dass Ihr Eure Kreativität spielen lasst. Wie?
Indem wir Euch vier Zutaten vorgeben. Den Rest dürft Ihr selbst mit weiteren schmackhaften Zutaten und Grillmethoden füllen. Die 4 Grundzutaten sind: Hühnchen oder Tofu, Kartoffel oder Süßkartoffel, Zwiebel oder Knoblauch, Grünes Gemüse.

Also, ran an die Zutaten. Schmeißt den Grill an, probiert aus, fotografiert und filmt Eure Rezepte. Fotos und Videos könnt Ihr bis spätestens zum 02.06. (gerne aber auch früher) schicken an waldorf100@waldorfschule-oberrusel.de . Wir freuen uns auf Eure Beiträge und auf eine bunte, kulinarische Weltreise für den Grill. Vielen Dank, dass Ihr dazu beitragt, dass das Interaktive Grillen ein globaler Genuss wird! Euer W-100 Team aus Oberursel!


Wie soll man als junger Mensch heute Orientierung finden in der Begegnung mit den Herausforderungen und Fragen der Zeit? Wie kann man in einer immer komplexer und schneller werdenden Umwelt seinen inneren Kompass, seine Stimme, seine Berufung finden?

Wir sind Künstler, Waldorfpädagogen und Naturwissenschaftler, die sich zusammengetan haben, weil wir die Chance sehen, Jugendliche zu unterstützen, indem wir die Fähigkeiten und Kräfte des Menschen fördern, die Voraussetzung zu einer konstruktiven Begegnung mit den Zukunftsfragen sind: Die Fähigkeit zur Wahrnehmung, zur Imagination und Vision sowie der Stärkung von Wille und Mut zum gemeinsamen Handeln.

Ab 5. September diesen Jahres werden wir ein Tagungsprojekt zum Thema „Zukunft“ für Jugendliche und junge Erwachsene durchführen. Mit den Mitteln der Kunst, Naturwissenschaft und Philosophie werden wir uns der Thematik handelnd widmen und am Ende des Projekts eine Performance im Raum Freiburg - Basel zur Aufführung bringen.

Mehr Infos unter: www.take-part.info


Biete… Suche… Verloren… Gefunden…


  • Mitarbeiter der Schule sucht dringend eine rollstuhlgerechte Wohnung in Wieblingen und Umgebung, 2-3 Zimmer. Johannes und Tamali Duve, tamaliduve55@gmail.com.
  • Zukünftige Lehrerin unserer Schule sucht bis spätestens 01.09. ein 2-3 Zimmer Wohnung in der Umgebung Wieblingen, gerne mit Balkon oder Terrasse. Warmmiete bis  ca. 800,- €. Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen. E-Mail: aline-noe@freenet.de .
  • Hort-Mitarbeiter sucht 2-3-Zimmer-Wohnung in Edingen, Wieblingen oder Umgebung. Familie mit frisch gebackenem Zuwachs sucht Wohnung, wenn möglich mit Gartennutzung, ansonsten keine besonderen Ansprüche. Warmmiete bis 800,- € Ich freue mich über Rückmeldungen unter mob: 0157-54047405, K. Steinert.
  • Einbaubackofenset mit 4 Platten Ceran-Kochfeld für Selbstabholer zu verschenken. 1 große, 2 kleine Platten, 1 Bräterplatte, Ober- Unterhitze, Heißluft, Umschaltung von kleiner auf große Platte defekt ansonsten voll funktionsfähig. Mob: 0170-8640789.

Artikel und Anzeigen bitte per E-Mail an wocheninfo@waldorfschule-hd.de einreichen.

Bitte bedenken Sie bei Nennung von Namen, Tel.-Nummern, Emailadressen, dass das Wocheninfo online steht: Ihre persönlichen Daten sind dann im Netz zu finden. Mit der Schaltung von Artikeln und Anzeigen im Wocheninfo erklären Sie sich mit der Veröffentlichung im Internet einverstanden.

Redaktionsschluss des Wocheninfos ist montags um 10:00 Uhr.