E-Mail: info@waldorfschule-hd.de

Telefon: (06221) 8201-0

In der Schulzeit von 7:45 - 12:00 Uhr und nach Verabredung,

FWS-HD :: Wocheninfo

Wocheninfo Online


Ausgaben zur Auswahl:

Wocheninfo Ausgabe 19.09. - 25.09.2018

Elternabende, Beginn jeweils um 20:00 Uhr

19.09., Mi, Kl. 6a, Fr. Weimar                                                                

19.09., Mi, Kl. 9, Fr. Grahn / Hr. Wilk

24.09., Mo, Kl. 7, Fr. Arnold                                                                   

24.09., Mo, Kl. 8, Fr. Jordan

24.09., Mo, Kl. 12, Fr. Koneva / Hr. Westphal                                 

25.09., Di, Kl. 4a, Fr. Ballosch

25.09., Di, Kl. 4b, Hr. Schwarz                                                               

25.09., Di, Kl. 5, Hr. Rüschhoff

25.09., Di, Kl. 10, Fr. Meißner / Hr. Heringer                                   

26.09., Mi, Kl. 1, Hr. Koch


Fundsachen-Auslage von Montag, 17. September bis Freitag, 21. September

Die Fundsachen, die über die Sommerferien in der Schule eingesammelt wurden, liegen diese Woche (KW 38) im Mittelstufengebäude aus (Hauptgebäude, rechter Eingang). Danach wandert alles, was nicht abgeholt wird, ins Kleiderstübchen oder in die Altkleidersammlung.


Workshop mit dem Simunye-Quartett aus Südafrika für unsere Schülerinnen und Schüler

Du würdest gerne mal südafrikanische Musik und Tanz in Aktion erleben? Dann ist dies die Gelegenheit:
Mit viel Spaß, Charme und Witz bieten vier junge Männer aus Heidelberg / Südafrika einen Workshop an, bei dem ihr Einblicke in die südafrikanische Kultur erhalten könnt. Dieser Workshop beinhaltet südafrikanische Songs (traditionelle Songs, Gospelsongs, Liebeslieder) sowie die dazugehörigen Bewegungen. Gesungen wird in den Sprachen Zulu, Sotho und Xhosa, begleitet von rhythmischen Trommelklängen. Der 4-stündige Workshop findet im Mehrzweckraum (unterhalb der Mensa) statt:
Mittwoch, 26. September 2018, 15 – 17:00 Uhr und Donnerstag, den 27. September, 15 – 17:00 Uhr,
Teilnahmegebühr: 10,- €. Teilnahme möglich von der 7. bis zur 13. Klasse.
Der Workshop beinhaltet ein Konzert mit dem Simunye-Quartett und den Workshopteilnehmern am Freitag, 28. September, 19:00 Uhr, in der Turnhalle.

Anmeldung erbeten bis zum 24.09.2018 per Email an: caromopi@web.de, per Tel: 06221-166505 oder abgeben bei Carolina Mohr, 10. Klasse (Flyer für Interessierte werden noch verteilt).
Wer einen Eindruck bekommen möchte: https://www.afrikachor-heidelberg.de/deutsch/aktuelles/


STO - SchulTrägerOrgan

Die erste Sitzung des STO (Schulträgerorgans) in diesem Schuljahr findet am Donnerstag, 27.09. um 19:00 Uhr im Musiksaal der Kathedrale statt. Folgende Themen sind geplant: Vorstellung der neuen Mitarbeiter/innen des Kollegiums, Aufgaben STO, Berichte aus dem Schulleben. Alle STO-Delegierten sowie alle Interessierten aus der Schulgemeinschaft sind herzlich eingeladen.

Bitte vormerken: Die darauf folgende Sitzung des STO findet am Mittwoch, 24.10. statt.

Schüler-Zusatzversicherungen – Formulare im Sekretariat

Wie auch schon im letzten Jahr schließt unsere Schule wieder die 1,- €-Zusatzversicherung pauschal für jeden Schüler ab. Die Eltern müssen für diese Versicherung nichts ausfüllen und nichts bezahlen. Wenn Sie darüber hinaus eine Fahrradversicherung (7,- €) oder Musikinstrumentenversicherung (6,- €) wünschen, erhalten Sie das Formular im Sekretariat und bezahlen auch dort - bitte mit passendem Betrag.

Frist ist bis Freitag, 26. Oktober.


Sportsachen – Sammlung für die Interkulturelle Waldorfschule in Mannheim

Liebe Eltern, bitte geben Sie Sportkleidung und Sportschuhe, die Ihren Kindern nicht mehr passen, im Sekretariat ab. Schülerinnen und Schüler der Interkulturellen Waldorfschule in Mannheim freuen sich darüber!


Mitteilungen von Freunden der Schule   


Die Christengemeinschaft - Gemeinde in Heidelberg-Wieblingen, Dammweg 17

20.09., 20:00 Uhr: Photina und Nikodemus - zwei Aspekte des Menschseins - Voraussetzungen für die Überwindung des Nur-Weiblichen und Nur-Männlichen. Vortrag von Christoph Lukas; Otzberg. Eintritt frei - Kollekte am Ausgang.

04.10., 20:00 Uhr: "Maschine Mensch" - Wie der Kulturpessimismus unter uns kam. - Und, wie geht es weiter? Vortrag von Dr. Otto Ulrich

18.10., 20:00 Uhr: Warum der Dalai Lama falsch liegt, wenn er meint, Ethik sei wichtiger als Religion. Vortrag von Dr. Christian Seiser


Eurythmiekurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Bühneneurythmistin bietet künstlerischen Eurythmiekurs für interessierte und neugierige Anfänger und Fortgeschrittene. Gemeinsames Erarbeiten von eurythmischen Grundlagen anhand von lyrischen Texten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wann: Donnerstags 18:30 – 19:30 Uhr. Wo: Eurythmiesaal im Mittelstufengebäude der Freien Waldorfschule Heidelberg.

Kosten: 15,- € pro Abend. Bei Interesse bitte melden bei Christiana Schweiß, mob: 0176-80766431.


Zeitgenössischer Tanz mit Marianne Früh

„Die Entspannung ist die Grundlage der anmutigen Bewegung“ - Kurt Joss

Marianne Früh, Tänzerin und Tanzpädagogin, bietet eine weitere Reihe von Tanzabenden im Herbst an. Auf langsames, behutsames Dehnen und zentrierende Arbeit am Boden erobern wir im Laufe der Stunde nach und nach Raum, erfahren die eigene Dynamik und Farbigkeit verschiedener Bewegungsqualitäten. In Leichtigkeit entstehen kleine choreographische Studien und Improvisationen:

Lass die Seele sprechen und tanze!

Tänzerische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Freude an der Bewegung, Offenheit für Bewegungsforschen erwünscht!

Termine: mittwochs von 19:00 – 20:30 Uhr ab dem 12.09., 12 x. Einzelstunden möglich.

Anmeldung Tel: 06356 – 9895744, mob: 0151 – 59853104, info@marianne-frueh.de.


Susanne Bullacher - Malen eine Entdeckungsreise – Tel: 06221-600482, www.malen-eine-entdeckungsreise.de

"Malen für Kinder (8 - 12 J.)", mittwochs ab 26.09., 17 - 18:15 Uhr. Alle 2 Wochen treffen wir uns mittwochs für eine gute Stunde, um nach Herzenslust zu malen und dabei verschiedene Techniken auszuprobieren. 3 Termine: 26.09, 10.10., 24.10. Kosten: 39,- €.

"Malen für Kinder (5 -7 J.)", dienstags ab 02.10., 15:15 - 16:15 Uhr. Nass in Nass malend erleben wir die Kraft der Farben und staunen dabei, was alles entstehen kann. 4 Termine bis zu den Herbstferien, Kosten: 42,- €.

Anmeldung erforderlich, Ort: Klausenpfad 8a, HD-Handschuhsheim.


Auf den Spuren der 12 Sinne

zunächst mit Schwerpunkt auf den vier „basalen“ Sinnen: Tastsinn, Lebenssinn, Bewegungssinn, Gleichgewichtssinn.

-Praktische Übungen und Erfahrungsaustausch zum Erfassen der einzelnen Sinnesqualitäten

-Gemeinsames Lesen und Besprechen von entsprechenden Textstellen u.a. aus R. Steiners Vorträgen zur Sinneslehre, sowie aus H. Köhlers Buch "Von ängstlichen unruhigen, und traurigen Kindern“

-Pädagogische Fragen: Was können wir im Umgang mit unseren Kindern beachten, um die Sinnesentwicklung zu fördern?

- Welche (höheren) Fähigkeiten werden durch eine gesunde Entwicklung der “Leibessinne" ermöglicht (bzw. durch latente Sinnesstörungen verhindert)?

- An welchen Fähigkeiten/ Tugenden können wir im Sinne der Selbsterziehung arbeiten, um die gesunde Sinnesentwicklung unserer Kinder zu unterstützen?

Dieser Arbeitskreis könnte auch dem besseren Verständnis der „Basalstufe“ dienen, richtet sich aber an alle, die sich für das Thema Sinnesentwicklung interessieren.

Ich freue mich über Euer Interesse und Eure Fragen, sowie auf den gemeinsamen Austausch! Katharina Loebner

Termine bis Weihnachten: 5 Donnerstag-Abende von 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr: 04.10., 18.10., 08.11., 22.11., 06.12..

Ort: Klappergassse 2, Heidelberg-Wieblingen, Auskunft und Anmeldung:katharina.loebner@gmail.com, Tel: 06221-757422.


An alle Freunde der afrikanischen Musik :

Akoo Show Choir, der erste Männerchor aus Ghana, ist mit seinem Chorleiter Francis und den acht besten Männerstimmen auf Deutschlandtournee und wird im Oktober an unserer Schule zu erleben sein!

Am Samstag, 06.10. wird diese hervorragende Gruppe um 19:30 Uhr in der Mensa auftreten.

Wer diese Stimmen einmal gehört hat, der möchte sie immer wieder hören! Sie werden Gospels, traditionelle Lieder und Afro Pop präsentieren. Für einen leckeren Pausenimbiss ist gesorgt.

Der Eintritt ist kostenlos, Spenden bzw. ein Reisekostenzuschuss ist erwünscht. A. Frohmuth


Achtsamkeitswoche auf Mallorca - Kompaktkurs 03.11.-10.11.2018 

Achtsamkeit bedeutet den gegenwärtigen Moment bewusst wahrzunehmen ohne zu urteilen. Das Konzept stammt aus der fernöstlichen Tradition und findet auch in der westlichen Psychologie zunehmend Beachtung. In unserem Retreat suchen wir einen Rückzug aus dem Alltag, um Kraft zu schöpfen. Visionen werden klarer und Wünsche bekommen Raum.

Der Kurs enthält Elemente des MBSR-Programms (Mindfulness-Based Stress Reduction).
Unsere Finca La Serrania liegt im Norden der Baleareninsel Mallorca, nahe Pollenca am Fuße des Tramuntana Gebirges. Eine herrliche Landschaft, ein magischer, heilsamer Ort erwartet Euch. 

Alle weiteren Information findet Ihr unter http://www.mindfulness-heidelberg.de/reisen.html oder direkt anrufen unter Tel: 06221-3299664.


30 Maler*innen – 30 Bilder: Wir laden ein zur Vernissage in die FreiZeitSchule am 12.10. um 18:00 Uhr.

In diesem Semester haben wir vom 12.10.2018 bis 28.01.2019 wieder eine Ausstellung im Haus: 30 Maler*innen – 30 Bilder -

Eine Werkschau mit Bildern, die in den letzten beiden Semestern in den Malkursen mit Heike Wiggers entstanden sind.

Kurse in der Freizeitschule:

- Betrachtungen zu den christlichen Jahresfesten mit Barbara Brunnenkant - Michaeli: Montag 01.10., Advent und Weihnachten: Montag 10.12., Epiphanias: Montag 14.01., Jeweils 19 – 20:30 Uhr. Der Eintritt ist frei – über Spenden freuen wir uns!

- Kinder und Jugendliche in der heutigen Zeit, Freitag, 26.10. bis Sonntag, 28.10., Freitag 19 – 21:00 Uhr, Samstag 9 – 17:00 Uhr, Sonntag 9 – 13:00 Uhr, Kursleitung: Karsten Massei, Kursgebühr: 136,- €.

- Eltern und Erzieher*innen lernen Handgestenspiele, Berührungsspiele und Reigen von Wilma Ellersiek, Samstag, 17.11., 10 – 15:00 Uhr, Kursleitung: Ingrid Weidenfeld, Kursgebühr: 120,- €

- Wir fertigen Krippenfiguren: Krippe mit Königen, ab 19.11. 5x montags, jeweils 19:30 – 21:30 Uhr, Kursleitung: Evelyn Schubert, Kursgebühr: 60,-  € zzgl. Materialgebühr nach Verbrauch.

- Gold – Weihrauch – Myrrhe, die Gaben der Heiligen Drei Könige – ein Heilmittel für Mensch und Erde. Es wird ein Dreikönigs-präparat zum Mitnehmen selbst hergestellt. Samstag, 01.12., 14:30 – 17:30 Uhr, Kursleitung: Almut Tobis, Kursgebühr: 49,- €.

Freizeitschule Mannheim, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, www.freizeitschule.de, info@freizeitschule.de, Büro Elke Schäfer, Tel:  0621-856766, Mo 8 – 13:00 Uhr, Di 11 – 15:00 Uhr, Mi 8 – 13:00 Uhr, Do 8 – 10:00 Uhr, am Freitag bleibt das Büro geschlossen.


Biete… Suche… Verloren… Gefunden…


  • Goldfische zu verschenken! Unser Gartenteich ist für den Nachwuchs zu klein geworden und wir müssen uns von einigen Goldfischen trennen. Unterschiedliche Größen und teilweise noch in schwarzbraun, später sicherlich farbenprächtig in orangerot, für Selbstabholer in Heddesheim. Mob: 0173-3457107.  
  • Wir suchen eine Fahrgemeinschaft. Wir kommen aus Waghäusel und unsere Tochter ist in der 3. Klasse. Wir würden uns freuen, wenn wir uns mit jemandem aus dem südlichen Rhein-Neckar-Kreis zusammentun könnten, um somit Zeit und Kosten zu sparen. Bei Interesse gerne melden unter mob: 0160-94466552.
  • Echtholz-Kleiderschrank, Kiefer gelaugt, geölt zu verkaufen. 200 x 140 x 52 (HxBxT), 4 Schubladen; geringe Gebrauchsspuren; 280,- €, Fam. Zund, mob: 0176-20242413.
  • Hasenstall (hohe Beine) zu verschenken, übliche Gebrauchsspuren, Deckeldach, innen Unterteilung. Abholung in HD-Kirchheim. Tel: 06221-8201-10, Fam. Khler.
  • Zu verkaufen: Bürostuhl ohne Armlehnen, petrolfarben/schwarz, auf Rollen zu verkaufen, 15,- €; Einrad Marke QU-AX, blau/gelb, 18 Zoll, max. 95 cm hoch, +Zubehör (extra Sattelstange), 35,- €, mob: 0174-1608302 / bmaue@gmx.de.
  • Nachmieter für unsere Wohnung in Handschuhsheim gesucht! Wir ziehen im Oktober 2018 um und suchen für unseren sehr netten Vermieter einen Nachmieter. Wohnung im 2.OG. Ca. 150 m2, große Küche, sehr großesWohn- zimmer, 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, 6 Balkone, 3 Abstellkammern, 2 Keller-Abstellräume, große Gemeinschafts- Waschküche, Fahrrad-Abstellraum. Blick auf den Heiligenberg/ins Grüne. Großer Gemeinschaftsgarten. Liegt in Verkehrsberuhigter Straße. 1.500,- € kalt + ca. 300,--350,- € NK. Bei Bedarf 2 Tiefgaragenplätze für je 90,- /Monat. Bei Interesse bitte melden, dann stellen wir den Kontakt mit unserem Vermieter her. Harriet.Grote@Posteo.de.
  • Wohnung gesucht! Lehrerin an der Waldorfschule sucht dringend eine 2-Zimmer-Wohnung im Raum Heidelberg. Sie können mich erreichen unter mob: 0178-8599394 oder 07842-4065355 und bianca.huegel@gmail.com. Ich freue mich von Ihnen zu hören. Bianca Hügel
  • Im Geigenunterricht bei Fr. Süßdorf sind zum Schulbeginn folgende Plätze frei: Mo, 13:00 – 13:30 Uhr + 14:15 Uhr, Donnerstag, 12:30 – 13:15 Uhr + 13:45 -14:15 Uhr, Freitag 13:00 – 13:30 Uhr. Heike Süßdorf, mob: 01575-2433740.

Artikel und Anzeigen bitte per E-Mail an wocheninfo@waldorfschule-hd.de im Sekretariat einreichen.

Bitte bedenken Sie bei Nennung von Namen, Tel.-Nummern, Emailadressen, dass das Wocheninfo online steht: Ihre persönlichen Daten sind dann im Netz zu finden. Mit der Schaltung von Artikeln und Anzeigen im Wocheninfo erklären Sie sich mit der Veröffentlichung im Internet einverstanden.

Redaktionsschluss des Wocheninfos ist montags um 10:00 Uhr.