Wocheninfo

Unser Wocheninfo erscheint zu Schulzeiten immer am Mittwoch und informiert die Schulgemeinschaft über Wichtiges aus dem Schulgeschehen. Wir versenden das Wocheninfo per Email an die Eltern unserer Schule und Interessierte. Artikel und Anzeigen bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einreichen.

Bitte bedenken Sie bei Nennung von Namen, Tel.-Nummern, Emailadressen, dass das Wocheninfo online steht: Ihre persönlichen Daten sind dann im Netz zu finden. Mit der Schaltung von Artikeln und Anzeigen im Wocheninfo erklären Sie sich mit der Veröffentlichung im Internet einverstanden.

Redaktionsschluss des Wocheninfos ist montags um 10:00 Uhr.

Wocheninfo KW 08/2020 vom 19.02. – 03.03.2020

Ablauf Freitag, 21. Februar, letzter Tag vor den Faschingsferien

Die Faschingsmonatsfeier ist um 10:00 Uhr in der Turnhalle (schulinterne Feier). Unterrichtsende ist nach der Feier und dem Aufräumen in den Klassen, ausgenommen: Probeklausuren und Prüfungsgruppen nach Absprache.

Die Mensa hat geschlossen. Betreuung und Kurse nach Plan.

Neue Fahrrad-Stellplätze kommen!

Liebe Schulgemeinschaft, liebe KlimaschützerInnen,

wir wollen mehr Fahrrad-Stellplätze an unserer Schule schaffen und so werden in den nächsten Wochen weitere Fahrradbügel im Bereich der neu gestalteten Fläche im Eingangsbereich zum Schulgelände installiert.

Parallel hierzu wird auf der Fläche vor der Schmiede ebenfalls ein neuer Fahrradabstellplatz mit Fahrradbügeln entstehen.

Am Fahrrad-Stellplatz hinter der Mensa stehen zwei seit mehreren Monaten nicht bewegte Fahrräder. An beiden Fahrrädern wird jetzt einen Hinweis angebracht, dass diese innerhalb von 30 Tagen abzuholen sind. Verstreicht diese Frist, werden wir die Fahrräder entfernen und spenden.

Liebe Grüße, Andreas Hein-Fischer, Hausverwaltung Freie Waldorfschule

Strafgebühr bei vergessenem Mensa-Chip

Liebe SchülerInnen und liebe Eltern, leider häuft es sich, dass SchülerInnen ihren Mensamax Chip nicht mit sich führen. Durch die händische Eingabe der Daten kann es zu Verwechslungen kommen und den Betrieb aufhalten.

Aus diesem Grund wird ab dem 17.02.2020 eine Strafgebühr in Höhe von 0,50 € erhoben, wenn der Chip vergessen wurde. Es tut uns leid, dass wir so handeln müssen; leider wird trotz mehrmaliger Ermahnung nicht an das Mitführen des Chips gedacht.

Liebe Grüße, David Risse (Küchenleitung)

GTS-Kurs Mathematik ab März

Ab März 2020 haben wir diesen neuen Kurs im Programm der GTS:

Zwei Schüler der 11. Klasse bieten allen interessierten Schülerinnen und Schülern von Klasse 6-11 die Möglich-keit, in diesen 1,5 Stunden die aktuellen Themen zu wiederholen, zu vertiefen, Fragen zu stellen und miteinan-der zu üben. In lockerer Atmosphäre können sich die Schüler gegenseitig bei den Hausaufgaben unterstützen oder auch, einfach nur aus Spaß am Knobeln, neue Aufgaben lösen.

Kursbeginn: Dienstag, 10.03., Uhrzeit: 14:45 – 16:15 Uhr. Kursleitung: Thomas Janke (Klasse 11) und Elena Nanz (Klasse 11), Ort: Klassenraum 11 – UG Mensagebäude.

Den ausgefüllten Kursvertrag (Formular auf der Homepage oder im Sekretariat) bitte im Sekretariat abgeben oder direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Zum Vormerken: Klassenspiel der 8. Klasse am 13. und 14. März

„Die Anarchisten oder der Streit ums Erbe“, eine Komödie von Ulrich Zahn

Klassenspiel unserer 8. Klasse am 13. und 14. März um 19:30 Uhr in der Turnhalle

 


Mitteilungen von Freunden der Schule

Die Christengemeinschaft - Gemeinde in Heidelberg-Wieblingen, Dammweg 17, christengemeinschaft.org/heidelberg

Donnerstag, 20.02., 19:30 Uhr: Es lebe die Freiheit! - Die Weiße Rose und Traute Lafrenz.
Ein Theater-Solo zum Gedenken an die Widerstandskämpfer von und mit Eunike Engelkind, Stuttgart

Internationale Folkloretänze (Kreistänze) an unserer Schule!

Jeden Montag-Abend findet nach wie vor unsere offene Tanzgruppe statt; es werden Tänze aus aller Welt mit dem Schwerpunkt Balkan und Israel getanzt in einer Mischung aus traditionellen und modernen sowie schnellen und ruhigen Tänzen. Es geht insbesondere um die Freude an Tanz und Bewegung und darum, diese mit Anderen gemeinsam zu erleben! Wir freuen uns über Zuwachs! Teilnahme jederzeit möglich, auch ohne Voranmeldung. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ort: Eurythmieraum Mittelstufengebäude, Zeit: montags, 20:00 - ca. 21:30 Uhr, Kosten: Spenden erbeten.

Infos und Kontakt: Mariana Lallinger, mob: 0176-52071927, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Vormerken: Internationale Folkloretänze – Workshop mit Benedikt Lux am 02. und 03.05.

Traditionelle und moderne Kreistänze aus aller Welt

Die Bewegungsvielfalt, das miteinander Tanzen, der musikalische Reichtum und die Freude in den folkloristischen Tänzen dieser Welt haben Benedikt Lux vor 25 Jahren zum Tanzen angeregt. Seither tanzt und vermittelt er mit Begeisterung traditionelle Tänze aus aller Welt sowie eigene Choreographien auf moderne Folkmusik (Schwerpunkt Balkan). Mit dieser Vielseitigkeit an Tänzen werden Menschen unterschiedlichsten Alters angesprochen, so dass in seinen Kursen Jung und Alt zusammen tanzen.

Tanzzeiten: Samstag, 02.05., 15:00 - 19:00 Uhr, ab 20:00 Uhr Wunschtanzen, und Sonntag, 03.05., 10:00 – 14:00 Uhr

Ort: Freie Waldorfschule Heidelberg, Mehrzweckraum (unter der Mensa)

Kosten: 65,- € (Ermäßigung 50,- €, auf Anfrage); Bezahlung vor Ort

Infos und Anmeldung bei: Mariana Lallinger, mob: 0176-52071927, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für das gemeinsame Pausenbuffet bitte etwas zu essen mitbringen. Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr!

Ständiges Angebot der Werkgemeinschaft Martinshof auf unserem Arche-Hof:

Die Werkgemeinschaft Martinshof hat ein ständiges Angebot an Douglasienpfählen, -stangen und -stämmen für Gartenbauprojekte auf Lager. Darüber hinaus bietet sie Bauerngarten-Zäune und bei Bedarf auch die Montage an. Einfach vorbeikommen, schreiben oder anrufen: mobil: 0151-61310322 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 


Biete… Suche… Verloren… Gefunden…

  • Zu verkaufen: Ford Fiesta, EZ 2002 (Benziner mit Abgasplakette 4). 44 kw, rund 160.000 km, Farbe: silber. Idealer Zweitwagen für die Stadt oder Anfängerauto, geringer Verbrauch, sehr günstige Unterhaltskosten. TÜV/AU noch bis 11/2020, fährt einwandfrei, guter Zustand. Preis: 600,- € VB. G. Macco, Tel: 06221-8684682 (bitte auf AB sprechen).
  • In meinem Geigenunterricht sind noch Plätze frei: dienstags, 12:30 - 13:00 und 13:00 - 13:30 Uhr, donnerstags, 13:15 - 13:45 und 15:30 – 16:00 Uhr, freitags, 14:45 – 15:15 Uhr. Heike Süßdorf, mob: 01575-2433740.
  • Dringend gesucht: Herrenfahrrad für Körpergröße 180 +, Rahmengröße 18-21, ca. 28 Zoll, fahrbereit, auch mit kleinen Wartungsarbeiten, gerne Trekking- oder Citybike, Preis bis 120,- €. Bitte melden bei Anke Schoch: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel: 06203-9316385.

Sie finden uns auch auf facebook

Kontakt Schule

Freie Waldorfschule Heidelberg
Mittelgewannweg 16
69123 Heidelberg

Sekretariat Schule

Ina Kähler / Fernanda Räpple
In der Schulzeit von 7:45-12:00 Uhr und nach Verabredung

Telefon: (0 62 21) 82 01 - 0
Telefax: (0 62 21) 82 01 - 99

Kontakt Kindertagesstätte

Kindertagesstätte an der Freien Waldorfschule Heidelberg
Mittelgewannweg 16
69123 Heidelberg

Büro/Leitung KiTa

Anna Kollhoff
Von 7:45-12:00 Uhr
und nach Verabredung

Telefon: (0 62 21) 82 01 - 23
Telefax: (0 62 21) 82 01 - 99